Letztes Layout/SW-Update: 07.08.2020 / Letztes Inhalts-Update: 02.08.2020

Aktuelles

Es werden regelmässig neue Beiträge veröffentlicht. Früher erschienene Beiträge finden Sie im Archiv

Unterbringung und Pflege im Heim wird immer teurer

Veröffentlicht am:  : 31.07.2020

Wir haben bereits häufiger über dieses Thema berichtet, z.B. hier. Die Unterbringung und Pflege in einem Senioren- und Pflegeheim werden immer teurer. Auch im Jahr 2020 sind die Eigenanteile in der Pflege wieder gestiegen. Da die Pflegeversicherung bekanntlich nur einen Teil der Pflegekosten übernimmt, wird der Anteil, den die Heimbewohner aufbringen müssen, immer größer.  In einem …….

lesen

Alternativen zum Pflegeheim

Veröffentlicht am:  : 27.07.2020

Viele ältere Menschen möchten gerne „selbstbestimmt“ so lange wie möglich zu Hause in den eigenen 4 Wänden wohnen. Dieser Wunsch ist verständlich, gilt ein Senioren- oder Pflegeheim auch heute noch vielen Menschen als einen mit Angst besetzten Ort. Von den aktuell ca. 3,4 Mio. pflegebedürftigen Menschen leben etwa 820.000 in stationären Pflegeeinrichtungen. Die Tendenz ist steigend, so…..

lesen

Pflege-Petition schafft es bis in den Bundestag

Veröffentlicht am:  : 16.07.2020

Seit langer Zeit ist bekannt, dass die Arbeitsbedingungen und die Bezahlung in Pflegeberufen alles andere als optimal sind. Gerade in der Corona-Krise zeigt sich, wie wichtig der Pflegeberuf ist. Viele Betroffenen haben daher eine Petition gestartet, die mittlerweile ca. 50.000 Unterstützer hat. Für viele Betroffene ist ein „Danke“ nicht mehr genug, so dass diese Petition auf den Weg gebracht wurde……

lesen

Die Grundrente kommt endlich

Veröffentlicht am:  : 08.07.2020

Bereits am 3.2.2020 und am 19.2.2020 haben wir hier und hier über die Grundrente berichtet. Nun haben sich die Koalitionspartner endlich am 30.6.2020 darauf verständigt, die Grundrente einzuführen. Die Union hat ihre Blockadehaltung aufgegeben und stimmt einer Grundrente ab 1. Januar 2021 zu. Vor 27 Monaten hatten die Koalitionspartner der aktuellen Regierung in ihrem Koalitionsvertrag …..

lesen

Lockerungen der Corona-Maßnahmen in Pflegeeinrichtungen

Veröffentlicht am:  : 21.06.2020

Bereits am 6.6.2020 haben wir über Probleme beim Besuch in Pflegeheimen berichtet (siehe hier). NRW-Gesundheitsminister Laumann forderte die Pflegeheimbetreiber damals auf, die Besuche im Rahmen der Vorgaben des Landes zu ermöglichen. NRW richtete auch für Streitigkeiten eine eigene Dialogstelle ein. Heute wollen wir noch einmal einen detaillierten Blick auf diese Problematik werfen……

lesen

Berechnung und Bedeutung des R-Wertes

Veröffentlicht am:  : 20.06.2020

Die Reproduktionszahl R beschreibt, wie viele Menschen eine infizierte Person im Mittel ansteckt. Zu Anfang gibt es den Startwert R0 (auch: Basisreproduktionszahl), der beschreibt, wie viele Menschen ein Infizierter im Mittel ohne Gegenmaßnahmen ansteckt, wenn die gesamte Bevölkerung empfänglich für das Virus ist. Bei SARS-CoV-2 liegt R0 zwischen 2,4 und 3,3, das heißt jeder Infizierte steckt ……

lesen

Corona-Tests auf Kosten der Krankenkassen

Veröffentlicht am:  : 10.06.2020 / Update : 12.06.2020

Am Dienstag trat eine neue Verordnung von Bundesgesundheitsminister Spahn in Kraft, dass die Tests auf das Coronavirus können künftig deutlich ausgeweitet werden – und zwar auch ohne Krankheitsanzeichen und besonders in sensiblen Bereichen. „Wir wollen das Virus im Keim ersticken“, sagte der CDU-Politiker. „Das geht nur mit präventiven Reihentests in Kranken..

lesen

Corona-Warn-App (Teil 1)

Veröffentlicht am:  : 09.06.2020

Gesundheitsminister Jens Spahn hat angekündigt, dass die Corona-Warn-App in den nächsten Tagen vorgestellt werden soll. Spahn betonte, die App müsse strenge Vorgaben beim Datenschutz und bei der Energieeffizienz erfüllen. „Eine App, die in wenigen Stunden den Akku des Handys leerzieht, nutzt keiner.“ Er wolle vermeiden, dass die App von vielen…..

lesen

Organspende und Patientenverfügung

Veröffentlicht am:  : 16.01.2020

Am heutigen Tag stimmte der Deutsche Bundestag über die „doppelte Widerspruchslösung“ ab. Mit 379 zu 292 stimmten die Abgeordneten gegen diese Wider-spruchslösung. Damit bleibt zunächst erst einmal alles beim Alten. Jeder kann zu Lebzeiten mit einem Organspenderausweis darüber entscheiden, ob er/sie …..

lesen

Es werden regelmässig neue Beiträge veröffentlicht.  Früher erschienene Beiträge finden Sie im Archiv